05.03.2015

Brandschutztag Chemnitz: Voller geht nicht

Seminartag mit rund 200 Gästen

Der von Dätwyler und den PUK-Werken veranstaltete Brandschutztag in Chemnitz stößt auf eine riesige Resonanz: Mit fast 200 Teilnehmern ist der Seminarraum im Pentahotel bis auf den letzten Platz gefüllt. 

Hier referieren die Spezialisten der beiden Veranstalter heute über grundlegende Aspekte des vorbeugenden Brandschutzes. Außerdem kommen ein Prüfsachverständiger und ein Fachanwalt zu Wort.

Die Vorträge stehen nach der Veranstaltung hier zum Download zur Verfügung.

Der Andrang zeigt: Es gibt einen großen Bedarf an verlässlichen Informationen zu diesem wichtigen Themenbereich. Aus diesem Grund werden Dätwyler und PUK die Veranstaltungsreihe in anderen Städten fortsetzen. Als nächster Termin stehen im April Augsburg und Wiesbaden auf dem Programm... (siehe: www.brandschutztag.info)