30.06.2014

Brandschutztag Berlin am 4. September

Vorträge und Erfahrungsaustausch

Der erste Brandschutztag Berlin, den die Firmen Dätwyler und PUK im Mai durchgeführt haben, war ein voller Erfolg. Aus diesem Grund und wegen der großen Nachfrage werden wir diese Veranstaltung am Donnerstag, den 4. September, wiederholen. 

Auch der zweite "Brandschutztag Berlin" in diesem Jahr wird wieder im Scandic Hotel am Potsdamer Platz stattfinden. 

Die Vorträge in Berlin decken wieder ein breites Themenspektrum ab. Der Prüfsachverständige Peter Post erklärt die Vorschriften der LAR. Informationen über Trassen und Verkabelungssysteme nach DIN 4102-12 geben Erik Vogler (PUK) und Peter Pardeyke (Dätwyler). Über baurechtliche Aspekte spricht abschließend Dr. Thomas Thaetner von der Berliner Kanzlei Rechtsanwälte Steeger.

Das komplette Programm und alle Details zur Anmeldung (bis 4. August) finden Sie hier.