02.10.2019

Universalkabel mit verbesserten Brandeigenschaften

Dätwyler FO Universal DLTS

Dätwylers neue Kabelfamilie „FO Universal DLTS“ umfasst robuste Glasfaserkabel für die Innen- und Außenanwendung mit metallfreiem Nagetierschutz, einem flammwidrigen, halogenfreien Aufbau mit FR/LS0H-Mantel und einer hohen Querdruckfestigkeit für die Übertragungssicherheit. Quellgarne sorgen dafür, dass sie längswasserdicht sind.

Die neuen Kabel sind in Varianten mit verseilten gelfreien Bündeladern (wbGGFR) und gelfreier Zentralbündelader (ZGGFR) erhältlich. Daher auch der Name „DLTS“, der für „Dry Loose Tube Swelling“ steht. Da die Fasern nicht gereinigt werden müssen, lassen sich die Kabel einfach und schnell verarbeiten.

Die neue Kabelfamilie erfüllen die Brandklassen-Anforderungen der europäischen Bauproduktenverordnung (CPR) – also der Klasse Dca, Cca und sogar der "Kabel-Spitzenklasse" B2ca.

Weitere Informationen finden Sie in den Datenblättern >