23.05.2019

Die neue »HD-DC Solution«

Bis zu 96 LCD- oder MTP-Ports auf 1HE

Höhere Portdichten und maximale Flexibilität. Ein integriertes Kabelmanagement. Ein spielend leichtes und sicheres Kabel-Handling an der Front- und Rückseite. Großzügige Beschriftungsfelder und beste Übersichtlichkeit. Dies sind nur einige der Highlights, welche die neu entwickelte »HD-DC-Solution« Anwendern zu bieten hat.

Die »HD-DCS« ist eine kompakte, modulare und effizient bedienbare 19-Zoll-Plattform, die als flexibles Baukastensystem konstruiert wurde. Sie bietet bis zu 96 LCD- oder MTP-Ports – also bis zu 1152 Fasern mit MTP12 – und belegt inklusive des integrierten Kabel-Managements nur eine Höheneinheit (HE) im Rack. Damit lassen sich auch die hohen Portdichten rund um große Switches und SAN-Directors leicht bewältigen.

LCD- und MTP-Ports können beliebig kombiniert werden. Ebenso kann die Portdichte jedes Moduleinschubs individuell gewählt werden. Dafür bietet der Baukasten drei Versionen mit 6, 12 und 24 Ports an. Nicht zuletzt lässt sich die Portdichte auf teilausgebauten Panels bei späteren Ausbauten problemlos erhöhen – auch im laufenden Betrieb. So wird der wertvolle Platz in Hyperscale- und Cloud-Rechenzentren bei maximaler Übersichtlichkeit optimal genutzt.

Die Lösung ist – inklusive aller benötigten Kabel – bis Ende Juni lieferbar. Die Datenblätter finden Sie in Kürze hier>