21.04.2020

Dätwyler wird Mitglied der SPE System Alliance

Hersteller arbeiten eng zusammen

Single-Pair-Ethernet (SPE) bietet die einmalige Möglichkeit, die guten Eigenschaften aus zwei Welten – TCP/IP und Bussysteme – zu kombinieren. Mit SPE wird es erstmals möglich sein, alle in einem Gebäude anfallenden Kommunikationsaufgaben sinnvoll, nämlich über nur ein Protokoll, zu erfüllen.

Dätwyler treibt die Technologieentwicklung von SPE im Zweckgebäude maßgeblich mit voran. Gemeinsam mit anderen Unternehmen – Weidmüller, Phoenix Contact, Sick, Microchip, Reichle & De-Massari, Fluke Networks und vielen weiteren – herrscht bereits ein reger technologischer Informationsaustausch, um die Single-Pair-Ethernet-Technologie weiter zu entwickeln und optimale Lösungen für Industrie 4.0, IoT und intelligente Zweckgebäude zu finden.

Alle in der SPE System Alliance engagierten Unternehmen sind davon überzeugt, dass SPE die Möglichkeiten und die Transparenz der Kommunikation in der Feldebene revolutionieren wird.

Lesen Sie mehr >