Dirk Lambrecht

Mitglied des Verwaltungsrats

Dirk Lambrecht (geb. 1960, Deutscher) wurde im März 2017 in den Verwaltungsrat der Dätwyler IT Infra AG gewählt – nur kurz nach seiner Berufung als CEO der börsennotierten Dätwyler Holding AG, einer Schwestergesellschaft der heute eigenständigen Dätwyler IT Infra AG.

Bis 2016 führte er als Mitglied der Konzernleitung der Dätwyler Holding AG den Konzernbereich Sealing Solutions, in welchem die bisherigen Konzernbereiche Sealing Technologies und Pharma Packaging zusammengefasst sind. Von 2005 bis 2012 war er Leiter des Konzernbereichs Sealing Technologies. Vor seinem Wechsel zur Dätwyler Gruppe war Dirk Lambrecht Geschäftsführer der Phoenix Traffic Technology GmbH, einem Tochterunternehmen der Phoenix AG. Davor war er von 1987 bis 2003 in verschiedenen internationalen Führungsfunktionen bei der Phoenix AG in Hamburg tätig.

Dirk Lambrecht hält ein Diplom als Maschinenbauingenieur mit der Fachrichtung Apparatebau der Fachhochschule Hamburg. Zusatzausbildungen absolvierte er unter anderem an der Management School St. Gallen. 

< zurück