Dätwyler Micro-Datacenter

MDC


Beschreibung

Das Micro-Datacenter (MDC) von Dätwyler bietet in einem kompakten 42HE-Rack eine komplett vormontierte IT-Infrastrukturlösung, die unter anderem Energieverteilung, USV, Kühlung, Blindplatten, Bürstenleisten und ein Umwelt-Überwachungssystem inklusive der benötigten Sensoren umfasst. Das Micro-Datacenter kann innerhalb weniger Stunden in Betrieb genommen werden.

Farbe: schwarz (RAL 9005)

Anwendung

● Edge-Computing
● Intelligente Gebäude und Einrichtungen, die IoT-Geräte einsetzen und/oder künstliche Intelligenz (KI), erweiterte Realität (AR), Virtual-Reality (VR), Automatisierung etc. nutzen
● Als dezentrale Rechenknoten in Zweigstellen
● Als Etagenverteiler

Lieferumfang*

● Rack, 42HE, komplett ausgestattet mit Kabelmanagement, Blindplatten, Bürstenleisten, Türstatus-Sensor und PDUs
● Energieverteilungseinheit: 19”/3HE, 32A, 1-phasig, für interne Geräte, Überspannungsschutz (Level 3, 20kA) für USV, Kühlungseinheit, USV-Bypass und zwei PDUs
● USV/Akku-Pack: 19”/2HE, 3kVA Kapazität, 15 Min./30 Min. Backup-Zeit bei 50% Belastung (optional)
● Kühlungseinheit: 19”/5HE, 3.5kW Kapazität, mit Split-Kondensator
● Monitoring-Server: 19”/1HE, für USV/Kühlung, Temp./Feuchte, Rauch, Leckwasser, Türstatus, etc., Ton-/Lichtalarm, unterstützt B/S und App
● Sensoren
● Monitoring-Software (Englisch)
● 10.4”-Touchscreen

Optional:
● Web-Kamera
● Intelligentes Rack-Schloss

*gilt nur für MDC300. Für MDC200 und MDC100: siehe unten (und die Broschüre rechts S.7)

Abmessungen

B x H x T: 800 mm x 42HE x 1100 mm

           Weitere Informationen: