Energie und Daten für moderne Aufzüge

Von den Benutzern der Aufzüge unbemerkt, verrichten Liftkabel von Dätwyler rund um die Welt täglich ihren Dienst. Zuverlässig übertragen sie Energie und Daten zwischen den Liftkabinen und den Steuerungen. Unter hohen mechanischen Belastungen sorgen sie rund um die Uhr für einen einwandfreien Betrieb. Kein Wunder, dass unsere Liftkabel in den schnellsten Aufzügen und höchsten Gebäuden der Welt eingesetzt werden.

Rund um die Welt wachsen Hochhäuser in den Himmel. Immer leistungsfähigere Aufzüge erschließen auch die obersten Stockwerke mit kurzen Fahrzeiten. Dabei nehmen die Anforderungen an die eingesetzten Materialien laufend zu. Als führender Hersteller von Liftkabelsystemen weiß Dätwyler, auf was es ankommt: das Erfüllen internationaler Standards und der spezifischen Kundenbedürfnisse. So entstehen zuverlässige Liftkabelsysteme, die durch ihre Laufruhe wesentlich zum Fahrkomfort beitragen.

Mit Hilfe verschiedener, zum Teil selbst erarbeiteter Testmethoden entwickelt Dätwyler Liftkabel, die unter härtesten Bedingungen eingesetzt werden. Unsere Spezialisten definieren Materialien und Konstruktionen, die auch bei andauernder Bewegung keine Ermüdungserscheinungen zeigen. Je nach Brandschutzkonzept stehen auch halogenfreie Materialien zur Verfügung.

Integrierte hochwertige Lichtwellenleiter (LWL) bewältigen selbst hohe Datenmengen problemlos. Unsere modernen Systemlösungen verbinden die Liftkabine sowohl mit der Steuerung als auch mit dem lokalen Datennetz, sodass die Benutzer während der Fahrt zum Beispiel TV- und Video-Dienste genießen können.

Für die elektrische Installation hat Dätwyler innovative Lösungen entwickelt. Umfassende Konfektions- und Logistikdienstleistungen mit modernsten B2B-Anbindungen runden das Leistungspaket von Dätwyler ab.

Im Lift-Business ist die englische Sprache stets die erste Wahl. Deshalb finden Sie auf unserer Webseite viele Datenblätter, Beschreibungen und Kataloge nur auf Englisch. Wir bitten um Ihr Verständnis.