WiFi-Zubehör – Xirrus Management System

WiFi Zubehör

Beschreibung

Das Xirrus Management System ist als linuxbasierte Appliance oder als Software für Windows HyperV oder VMware-Lösungen erhältlich. Die Lizensierung der Software richtet sich nach der Anzahl der zu verwaltenden integrierten Access Points.
Die wichtigsten Features des XMS sind:
- Automatische Erkennung der WiFi-Arrays in einem Netzwerk
- Richtlinien-basierte Konfiguration für das einfache Setup eines
oder mehrerer Arrays
- Konsolidierte Ansicht der Arrays, der Funkzellen, der Sicherheit,
der Leistung und des Alarmstatus
- Zahlreiche Statistiken zu allen Aspekten der Arrays und der Leistung
- Zentrale Überwachung und Klassifizierung von fremden Access Points
und Wireless-Geräten
- Ansicht der Alarme, System-Logs für die Fehlerüberwachung
des gesamten Netzwerkes
Mit dem Xirrus Management System (XMS) steht eine leistungsstarke Plattform für das zentrale Management des WiFi-Array-Netzwerks zur Verfügung. Das XMS detektiert, konfiguriert und überwacht das Array-Netzwerk und lässt sich zu einem ortsübergreifenden System skalieren. Durch die umfangreichen Analyse- und Auswertungsmöglichkeiten auf der Management-Konsole eignet sich das XMS weiterhin zur Optimierung des drahtlosen Netzwerkes anhand von Gerätetypen und Bandbreitenanforderungen.
Für kleinere Einsatzbereiche empfiehlt sich die XMS-NextGen-Cloud-Lösung, da hier keine zusätzliche Hard- und Software installiert werden muss und so die Betriebskosten gering gehalten werden. In mittelgrossen Umgebungen ist die mandatenfähige XMS-Enterprise-Cloud-Lösung eine Möglichkeit, an der betriebseigenen Infrastruktur zu sparen.

Dokumentation

ENDENLFRCNESIT
Produktdatenblatt

Versionen

Artikelnr.