Haubenmuffen FDN16-IR

Integrated Routing (IR)

Glasfaser-Haubenmuffe FDN16-IR

Beschreibung

Diese FDN-Muffe ist eine mittlere bis große, oval geformte Haubenmuffe mit großen Kabeleingängen für den Einsatz in Schacht- und Freileitungs-Installationen oder direkt erdverlegt, erhältlich mit integriertem Routing (IR) oder Schlauch-Faser-Management-System.
Die Bodenkonfiguration dieser FDN-Muffe bietet 15 runde Kabeleinführungen (Ports) und einen ovalen Port für eine „Loop"-Anwendung . Die ovale Einführung kann auch als runde verwendet werden. Damit erhält man 2 zusätzliche runde Ports. 
Die Muffen-Abdeckung, die mit einem Überdruckventil ausgestattet werden kann, gibt es in 4 verschiedenen Längen, je nachdem wieviel Spleißkassetten benötigt werden. Die Haube versiegelt den Boden gegen Umwelteinflüsse unter Verwendung eines 'O' Rings und Schnell-Spannverschlusses. Die Kabeleinführungen sind mit mechanischen Dichtungen (Cablelok) oder Schrumpfschläuchen abgedichtet.
Die Halterung fasst bis zu 36 IR SE-Kassetten oder 72 IR SC-Kassetten oder eine Kombination von beiden. Ihre Position ermöglicht einen einfachen Zugang zur Faserführung in die Spleißkassetten. Der Ablagekorb bietet Stauraum für die Loops. Die Spleißkassetten und das Routing-Modul sind weiß, um die Farben der Fasern, die durch das Faser-Management geführt werden, besser erkennbar zu machen.
Der Schaumstoffschutz der Kabeleinführungen kann einfach an die Anzahl der Kabel angepasst werden.
Alle IR-System-Abdeckplatten sind blau, was sie als abnehmbare Teile für den Faserzugriff gekennzeichnet. Die Faserzugsentlastungs-Stecker am Fuß sowie die Kassettenhalterungs-Clips sind rot.

Bodenkonfiguration:
PortAnzahl PortsKabeldurchmesser - CablelokKabeldurchmesser - Schrumpf
L12 x 5.5 – 20.0 mm2 x 10.0 – 24.0 mm
T215.5 – 29.0 mm8.0 – 35.0 mm
S95.0 – 20.0 mm12.0 – 26.0 mm
B44.8 – 16.5 mm6.0 – 19.0 mm

Mit ihren großen Drop-Ports eignen sich diese Muffen hervorragend für den Einsatz in FTTx-Zugangsnetzen.
Durch ihre ovale Form können die Muffen auch bei beengten Platzverhältnissen verwendet werden.

Dätwyler liefert die Muffen in der Standardkonfiguration inklusive Faser-Management und bestückten Spleißkassetten, also einsatzbereit.
Wenn keine der Standardkonfigurationen passt, sind die Muffen auch ohne Spleißkassetten lieferbar. Die Spleißkassetten und der Spleißschutz können separat bestellt werden.
Die Kabeleinführungsdichtungen (Cablelok oder Schrumpfschläuche) und anderes Zubehör wie z.B. Wandhalterungen müssen separat bestellt werden.
 
FDN IR-BodenReservedeckelBeschriftungsset   
Haube A, AB, B oder CEingangsmodulrotC/B1-48AB1-25A1-12
SchnellspannverschlussHalterungsblockgrünC/B1-48AB1-25A1-12
‚O‘-Ring-DichtungKabelbinderwießC/B1-33AB1-33A1-33
Reservekorb [Loop]KassettendeckelIsopropylalkohol-
Reinigungstücher
 
IR-Befestigung u. HalterKassettenhalterungTrockenmittelbeutel 
Faser-FührungsmodulZugentlastung-SetsInstallationsanleitung 
Faserreserve-EinheitSpiraleinfassung 
Abmessungen und Kapazität: 
HaubeBreiteLängeSingle-Element-(SE)-KassetteSingle-Circuit-(SC)-Kassette
Größe(mm x mm)(mm)einfachSpleiße max.einfachSpleiße max.
A312 x 2224556(1)*7212(1)48
AB312 x 22256112(12)*14424(2)96
B312 x 22266324(4)28848(4)192
C312 x 22278936(6)43272(6)288
*Anzahl der Einzelkassetten (Anzahl der Multipacks)
Kabeleinführungen:13 runde Ports oder
11 runde Ports und 1 ovaler (Loop-) Port
4x B, 9x S, 2x T, 1x L
Kabeldurchmesser:4.8 – 29.0 mm mit Cablelok
6.0 – 35.0mm mit Schrumpfschlauch
Bis zu 51 Kabel / Mikrorohre
Spleißkassetten:Bis zu 36 IR-SE-Kassetten à 24 Spleiße (ANT)
Bis zu 72 IR-SC-Kassetten à  4 Spleiße (ANT)
Bis zu 72 IR-SC-B-Kassetten à 12 Spleiße (ANT)
Oder eine Kombination aus SE-, SC-B- und SC-Kassetten.
Splitteraufnahme: 70 x 20 x 6 mm
Faserkapazität:Ist abhängig vom Spleißschutz
ANT: bis zu 864 Fasern
3A: bis zu 432 Fasern (864 Fasern gestappelt)
6A: bis zu 648 Fasern
SC (ANT/3A): bis zu 288 Fasern
SC-B (ANT/3A): bis zu 864 Fasern
Ablagekorb:Optional (für Reserve-/Loopkabel)
Abmessungen:A:   312 x 222 x 455 mm
AB: 312 x 222 x 561 mm
B:   312 x 222 x 663 mm
C:   312 x 222 x 789 mm
Verschluss:Schnellverschluss, plombier-/abschliessbar
Wassersäule:8 m
Option:Platz für Gasblocker, schmutzgeschützt in der Muffe
(verlängerter IR-Standfuß erforderlich
Auch mit Röhrchen fertig bestückt erhältlich
Features:Ideal für FTTx-Netzwerke, insbesondere FTTH-Zugangsnetze
Geeignet für Anwendungen mit Einblaskabeln
Cablelok-kompatibel.
Maximale Flexibilität:Modulares Konzept, zukunftssicher in bestehenden und künftigen Netzen
Auf Anfrage sind individuelle, projektspezifisch vorkonfigurierte Ausführungen erhältlich.

Dokumentation

ENDENLFRCNESIT
Produktdatenblatt

Versionen

Artikelnr.ProduktAnzahl FasernKorbKabeleinf.-DichtungAnz.Kassetten- TypSpleißartHaube Länge [mm]
346150FDNIR-CXBAXXmitCablelokTM,
Schrumpf
C 789
346151FDNIR-CXBASX864mitCablelokTM,
Schrumpf
36IR SEANTC 789
346152FDNIR-CXBAWX432mitCablelokTM,
Schrumpf
36IR SE3AC 789
346153FDNIR-CXBAYX648mitCablelokTM,
Schrumpf
36IR SE6AC 789
346154FDNIR-CXBAXW288mitCablelokTM,
Schrumpf
72IR SCANT/3AC 789
346155FDNIR-CXBAXN864mitCablelokTM,
Schrumpf
72IR SC-B3AC 789
346156FDNIR-CXBAXS864mitCablelokTM,
Schrumpf
72IR SC-BANTC 789
346157FDNIR-CXXAXXohneCablelokTM,
Schrumpf
C 789
346158FDNIR-CXXASX864ohneCablelokTM,
Schrumpf
36IR SEANTC 789
346159FDNIR-CXXAWX432ohneCablelokTM,
Schrumpf
36IR SE3AC 789
346160FDNIR-CXXAYX648ohneCablelokTM,
Schrumpf
36IR SE6AC 789
346161FDNIR-CXXAXW288ohneCablelokTM,
Schrumpf
72IR SCANT/3AC 789
346162FDNIR-CXXAXN864ohneCablelokTM,
Schrumpf
72IR SC-B3AC 789
346163FDNIR-CXXAXS864ohneCablelokTM,
Schrumpf
72IR SC-BANTC 789
346164FDNIR-BXBAXXmitCablelokTM,
Schrumpf
B 663
346165FDNIR-BXBASX576mitCablelokTM,
Schrumpf
24IR SEANTB 663
346166FDNIR-BXBAWX288mitCablelokTM,
Schrumpf
24IR SE3AB 663
346167FDNIR-BXBAYX432mitCablelokTM,
Schrumpf
24IR SE6AB 663
346168FDNIR-BXBAXW192mitCablelokTM,
Schrumpf
48IR SCANT/3AB 663
346169FDNIR-BXBAXN576mitCablelokTM,
Schrumpf
48IR SC-B3AB 663
346170FDNIR-BXBAX576mitCablelokTM,
Schrumpf
48IR SC-BANTB 663
346171FDNIR-BXXAXXohneCablelokTM,
Schrumpf
B 663
346172FDNIR-BXXASX576ohneCablelokTM,
Schrumpf
24IR SEANTB 663
346173FDNIR-BXXAWX288ohneCablelokTM,
Schrumpf
24IR SE3AB 663
346174FDNIR-BXXAYX432ohneCablelokTM,
Schrumpf
24IR SE6AB 663
346175FDNIR-BXXAXW192ohneCablelokTM,
Schrumpf
48IR SCANT/3AB 663
346176FDNIR-BXXAXN576ohneCablelokTM,
Schrumpf
48IR SC-BANT/3AB 663
346177FDNIR-BXXAXS576ohneCablelokTM,
Schrumpf
48IR SC-BANTB 663
346178FDNIR-ABBAXXmitCablelokTM,
Schrumpf
AB 561
346179FDNIR-ABBASX288mitCablelokTM,
Schrumpf
12IR SEANTAB 561
346180FDNIR-ABBAWX144mitCablelokTM,
Schrumpf
12IR SE3AAB 561
346181FDNIR-ABBAYX216mitCablelokTM,
Schrumpf
12IR SE6AAB 561
346182FDNIR-ABBAXW96mitCablelokTM,
Schrumpf
24IR SCANT/3AAB 561
346183FDNIR-ABBAXN288mitCablelokTM,
Schrumpf
24IR SC-B3AAB 561
346184FDNIR-ABBAXS288mitCablelokTM,
Schrumpf
24IR SC-BANTAB 561
346185FDNIR-ABXAXXohneCablelokTM,
Schrumpf
AB 561
346186FDNIR-ABXASX288ohneCablelokTM,
Schrumpf
12IR SEANTAB 561
346187FDNIR-ABXAWX144ohneCablelokTM,
Schrumpf
12IR SE3AAB 561
346188FDNIR-ABXAYX216ohneCablelokTM,
Schrumpf
24IR SE6AAB 561
346189FDNIR-ABXAXW96ohneCablelokTM,
Schrumpf
24IR SCANT/3AAB 561
346190FDNIR-ABXAXN288ohneCablelokTM,
Schrumpf
24IR SC-B3AAB 561
346192FDNIR-AXBAXXmitCablelokTM,
Schrumpf
A 455
346193FDNIR-AXBASX144mitCablelokTM,
Schrumpf
6IR SEANTA 455
346194FDNIR-AXBAWX72mitCablelokTM,
Schrumpf
6IR SE3AA 455
346195FDNIR-AXBAYX108mitCablelokTM,
Schrumpf
6IR SE6AA 455
346196FDNIR-AXBAXW48mitCablelokTM,
Schrumpf
12IR SCANT/3AA 455
346197FDNIR-AXBAXN144mitCablelokTM,
Schrumpf
12IR SC-B3AA 455
346198FDNIR-AXBAXS144mitCablelokTM,
Schrumpf
12IR SC-BANTA 455
346199FDNIR-AXXAXXohneCablelokTM,
Schrumpf
A 455
346200FDNIR-AXXASX144ohneCablelokTM,
Schrumpf
6IR SEANTA 455
346201FDNIR-AXXAWX72ohneCablelokTM,
Schrumpf
6IR SE6AA 455
346202FDNIR-AXXAYX108ohneCablelokTM,
Schrumpf
6IR SE6AA 455
346203FDNIR-AXXAXW48ohneCablelokTM,
Schrumpf
12IR SCANT/3AA 455
346204FDNIR-AXXAXN144ohneCablelokTM,
Schrumpf
12IR SC-B3AA 455
346205FDNIR-AXXAXS144ohneCablelokTM,
Schrumpf
12IR SC-BANTA 455

Verwandte Produkte

Haubenmuffen UFC-IR

Integrated Routing (IR)

Haubenmuffen FDN59-IR

Integrated Routing (IR)