FE180 & British Standard

FE180 E30 / (N)HXH FE180 E30-E60
Sicherheitskabel, 0.6/1 kV, Keram

Sicherheitskabel werden überall dort eingesetzt, wo besonderer Schutz gegen Feuer und Brandschäden für Menschen und Sachwerte notwendig ist und hohe Sicherheitsauflagen erfüllt werden müssen.
Sie dürfen in Innenräumen verlegt werden. Bei der...

FE180 flex
Steuerleitung flex, 300/500V, Keram

Sicherheitskabel werden überall dort eingesetzt, wo besonderer Schutz gegen Feuer und Brandschäden für Menschen und Sachwerte notwendig ist und hohe Sicherheitsauflagen erfüllt werden müssen.
Sie dürfen in Innenraumen verlegt werden. Bei der...

FE180 E30 CL / (N)HXH CL FE180 E30-E60
Sicherheitskabel, 0.6/1 kV, mit Nagetierschutzarmierung, Keram

Sicherheitskabel werden überall dort eingesetzt, wo besonderer Schutz gegen Feuer und Brandschäden für Menschen und Sachwerte notwendig ist und hohe Sicherheitsauflagen erfüllt werden müssen.
Sie dürfen in Innenräumen verlegt werden. Bei der...

DFS Standard 60
Brandmeldekabel, 300/500V

Installationskabel für Brandmeldeanlagen zur festen Verlegung in Gebäuden.
Auch für explosionsgefährdete Bereiche (Zonen 1 und 2) geeignet.
Optimiert für eine schnelle Installation: die kunststoffkaschierte Alu-Folie ist fest mit der...

Standard Fire Safety Cable flex
Brandmeldekabel flex, 300/500V

Als Installationskabel fur Brandmeldeanlagen zur festen Verlegung in Gebäuden.
Zulässige Betriebstemperatur am Leiter: +90°C.

Enhanced Fire Safety Cable
Brandmeldekabel, 300/500V

Als Installationskabel fur Brandmeldeanlagen zur festen Verlegung in Gebäuden.
Zulässige Betriebstemperatur am Leiter: +90°C.

DFS Enhanced 120
Brandmeldekabel, 300/500V

Als Installationskabel fur Brandmeldeanlagen zur festen Verlegung in Gebäuden.
Auch für explosionsgefährdete Bereiche (Zonen 1 und 2) geeignet. 
Optimiert für eine schnelle Installation: die kunststoffkaschierte Alu-Folie ist fest mit der...

Armiertes Standard Fire Safety Cable
Brandmeldekabel, 300/500V, mit Stahldrahtarmierung

Armiertes Installationskabel für Brandmeldeanlagen zur festen Verlegung in Gebäuden.
Zulässige Betriebstemperatur am Leiter: +90° C.