FO Universal ZGGFR Safety / U-DQ(ZN)BH

Sicherheitskabel E30*, bis zu 12 Fasern

metallfrei, längswasserdicht, nagetiergeschützt,
entspricht IEC 60332-1-2 und IEC 60332-3-24
Funktionserhalt 30 Minuten* in Anlehnung an DIN 4102-12

1 ≤ 12 Glasfasern
2 Flammwidrige Schutzschichten
3 Glasarmierung
4 Aufreißzwirn
5 FR/LS0H-Mantel

Beschreibung

Metallfreies Glasfaser-Sicherheitskabel mit Zentral-Bündelader und bis zu zwölf Fasern.
Durch die optimierte Abstimmung von Fasercoating und flammwidrigen
Stabilisierungselementen wird ein Funktionserhalt über 30 Minuten* im Brandfall erreicht
(Nachweis der Übertragung von Audio-, Video- und 1Gbit/s-Signalen in Form eines
beglaubigten Prüfberichts).

Sicherheitsapplikationen in Tunnels, U-Bahnen, Banken, Versicherungen, Großindustrie.
LAN-Backbone.
Innen- und Außenanwendungen.
Ohne Funktionserhalt* auch in Rohranlagen, Kabelpritschen, Brüstungskanälen und Vertikalschächten verlegbar.
Zum Spleißen in allen Verteilern geeignet.

Die Kabel sind mit verschiedenen Fasertypen erhältlich (siehe Faserdatenblätter).

Temperaturbereichbei Lagerung:-25 / +70°CIEC 60794-1-22 F1
 beim Einzug: -10 / +50°C 
 in Betrieb: -25 / +60°C 
Zugfestigkeit:IEC 60794-1-21 E1  
Querdruck:IEC 60794-1-21 E3  
SchlagIEC 60794-1-21 E4  
Wiederholte Biegung:IEC 60794-1-21 E6  
Torsion:IEC 60794-1-21 E7  
Kabelbiegung:IEC 60794-1-21 E11  
LängswasserdichtigkeitIEC 60794-1-22 F5  
* Der Funktionserhalt ist abhängig von der Verlegetechnik. Für den Funktionserhalt sind spezielle Schellen- und Kabelverlegesysteme gemäß Prüfbericht erforderlich.

UV Beständigkeit

EN50289-4-17:2015 (UVA-340)

Brandverhalten (Euroklassen)

not classified

Bedruckung

DATWYLER «Kabeltyp» «Dätwyler Bezeichnung» «DIN-Bezeichnung» «Faserzahl» «Fasertyp» «Zusatztext» «Chargen-Nr.» «Metrierung»

Halogenfreiheit, Korrosivität

IEC 60754-1/-2, EN 60754-1/-2, VDE 0482-754-1/-2

Flammwidrigkeit

IEC 60332-1-2, EN 60332-1-2, VDE 0482-332-1-2

Brandfortleitung

IEC 60332-3-24, EN 60332-3-24, VDE 0482-332-3-24

Rauchgasdichte

IEC 61034-1/-2, EN 61034-1/-2, VDE 0482-1034-1/-2

Isolationserhalt

IEC 60331-11, IEC 60331-25 (FE90), EN 50200 PH90, VDE 0482-200

Funktionserhalt

in Anlehnung an DIN 4102 Teil 12, VKF Brandschutzanwendung Nr. 24176

Dokumentation

ENDENLFRCNESIT
Produktdatenblatt
LV-Texte

Versionen

Artikelnr.ProduktAnzahl FasernBündel- adernMantelfarbeFasertypMantel Ø [mm]Gewicht [kg/km]Biege- radius [mm]Zugkraft [N]Querdruck dauernd [N]Querdruck kurzzeitig [N]Brand- last [kWh/m]VE
187288FO Universal Safety 1x441rotE9/125 G.652.D OS27.856.41201000 N2000 N5000 N0.301
186363FO Universal Safety 1x441rotG50/125 OM27.856.51201000 N2000 N5000 N0.301
190604FO Universal Safety 1x441rotG50/125 OM37.856.51201000 N2000 N5000 N0.301
193447FO Universal Safety 1x441rotG50/125 OM47.856.51201000 N2000 N5000 N0.301
191867FO Universal Safety 1x661rotE9/125 G.652.D OS27.856.41201000 N2000 N5000 N0.301
186639FO Universal Safety 1x661rotG50/125 OM27.856.51201000 N2000 N5000 N0.301Meterware
191851FO Universal Safety 1x661rotG50/125 OM37.856.51201000 N2000 N5000 N0.301
193448FO Universal Safety 1x661rotG50/125 OM47.856.51201000 N2000 N5000 N0.301
190621FO Universal Safety 1x881rotG50/125 OM27.856.51201000 N2000 N5000 N0.301
196120FO Universal Safety 1x881rotG50/125 OM37.856.51201000 N2000 N5000 N0.301
193449FO Universal Safety 1x881rotG50/125 OM47.856.51201000 N2000 N5000 N0.301
190719FO Universal Safety 1x12121rotE9/125 G.652.D OS27.856.41201000 N2000 N5000 N0.301
187293FO Universal Safety 1x12121rotG50/125 OM27.856.81201000 N2000 N5000 N0.301
191796FO Universal Safety 1x12121rotG50/125 OM37.856.81201000 N2000 N5000 N0.301
193450FO Universal Safety 1x12121rotG50/125 OM47.856.81201000 N2000 N5000 N0.301

Verwandte Produkte

FO Universal ZGGFR / U-DQ(ZN)BH

bis zu 24 Fasern, Euroklasse Dca

FO Universal wbGGFR / U-DQ(ZN)BH

bis zu 144 Fasern, Euroklasse Eca

FO Universal ZGGFR Easy Blow / U-DQ(ZN)BH

flammwidrig, optimiert zum Einblasen, bis zu 24 Fasern, Euroklasse Dca

Weitere Informationen