17.02.2016

Dätwyler Cabling Solutions ist Hauptsponsor der Com-Ex

Dätwyler Cabling Solutions ist Hauptsponsor der Schweizer Fachmesse für Kommunikations-Infrastruktur Com-Ex. Damit verstärkt das Unternehmen sein bestehendes Engagement für die Messe, die vom 20. bis 22. September erstmalig auf dem Gelände der Bernexpo stattfinden wird.

Das Altdorfer Unternehmen hat sich bereits vor seiner Zusage als Hauptsponsor für die Com-Ex stark gemacht. Dätwyler Cabling Solutions gehört zu der Gruppe von insgesamt zwölf namhaften Firmen aus der ICT-Branche, welche die neue Messe im letzten Frühjahr initiiert haben. Gemeinsam mit den anderen Initianten setzt sich Dätwyler im Messebeirat für die erfolgreiche Entwicklung der Com-Ex ein. Mit der Verpflichtung als Hauptsponsor leistet Dätwyler einen wichtigen Beitrag für eine qualitativ hochstehende Veranstaltung, von der die ganze Branche profitieren wird.

Christian Scharpf, Leiter Markt Schweiz der Dätwyler Cabling Solutions AG, nennt mehrere Gründe, weshalb er die neue Fachmesse unterstützt: «Die Com-Ex hat einen klaren inhaltlichen Fokus und wird einer der wichtigsten Treffpunkte für die Schweizer ICT-Branche. Die Messeorganisation ist unabhängig von grossen Messeveranstaltern und kann flexibel auf Veränderungen am Markt reagieren. Die Anliegen der Aussteller werden ernst genommen und, wenn möglich und sinnvoll, sofort umgesetzt.»
 
Über die Com-Ex (www.com-ex.ch)
Die Com-Ex ist die neue Schweizer Fachmesse für Kommunikations-Infrastruktur. Sie richtet sich an Betreiber und Versorger von Datacenter- und LAN-Infrastrukturen, Betreiber von Kabelnetzen (CATV), Elektrizitätswerke, Städte und Kommunen, M2M-Kommunikations-Dienstleister, Nutzer von Software für die Planung, Verwaltung und Überwachung von Kommunikationsnetzwerken sowie an Anbieter von Lösungen in den Bereichen Smart Metering, Smart City und FTTx.

Downloads