27.02.2015

Erfolgreicher Messeauftritt in Portugal

Zusammen mit dem portugiesischen Partner Policabos SA nahm Dätwyler Ende September 2014 wieder an der "NFPA-APSEI Prevenção e Segurança" teil. Die Fachtagung, die von der portugiesischen Gesellschaft für Sicherheit und Gefahrenabwehr NFPA und der internationalen Brandschutz-Gesellschaft APSEI veranstaltet wird, fand im Estoril Kongresszentrum in der Nähe von Lissabon statt.

Über 1600 Fachbesucher besuchten die Tagung und die begleitende Fachmesse und informierten sich über aktuelle Trends und Technologien. Dätwyler hatte zur Messe eine grosse Schauwand zum Thema Sicherheitsverkabelung mitgebracht. Diese zeigt die wichtigsten Kabel und Komponenten einer typischen Installation und bot den Standbesuchern aktuelle Verkabelungskonzepte "zum Anfassen".

Die Messe ist für Dätwyler ein idealer Rahmen zum Wissens- und Erfahrungsaustausch mit allen, die sich beruflich mit dem vorbeugenden Brandschutz beschäftigen. Zugleich ermöglichte sie wieder neue geschäftliche Kontakte. Dies, die vielen Standbesucher und das positive Feedback machten die Veranstaltung erneut zu einem grossen Erfolg, der zum Ausbau der Marktposition in Portugal und in den portugiesischen Exportmärkten beiträgt.