24.11.2015

Eindrücke von der Gitex in Dubai

Über 200 Besucher aus den Ländern des Mittleren Ostens kamen an den Messestand im Dubai World Trade Center

Die Gitex ist eine der grössten IT-Messen der Region. Jedes Jahr kommen die führenden IT-Unternehmen aus aller Welt nach Dubai, um der arabischen Welt die neuesten Produkte und Dienstleistungen vorzustellen.

Ende Oktober nahm Datwyler Middle East mit einem eigenen Stand an der Gitex Technology Exhibition 2015 teil, die im Dubai World Trade Center stattfand. Am Messestand konnten sich die Besucher über das gesamte Angebot des Herstellers informieren: Kupfer- und Glasfaserlösungen für ICT-Netzwerke und Datacenter, Kabel für alle denkbaren ICT-Anwendungen, die FTTx-Produkte, Sicherheitsverkabelungen und Liftkabel des Unternehmens sowie die vielen Service-Angebote rund um die Dätwyler Produkte und Systemlösungen.

Dank der sehr guten Lage des Stands und der guten Messevorbereitung konnte das lokale Dätwyler Team an fünf Tagen mehr als 200 Besucher begrüssen, darunter die Top-Manager der Dätwyler Partner in den Vereinigten Arabischen Emiraten, Saudi-Arabien, Jordanien und dem Iran. Ausserdem gab es am Messestand viele gute Gespräche mit potenziellen neuen Partnern und Kunden aus der ganzen Region und aus den verschiedensten Sektoren, zum Beispiel von Behörden, Flughäfen und medizinischen Einrichtungen sowie aus dem Gastgewerbe und dem Finanzsektor.

Johannes Müller, der CEO von Dätwyler Cabling Solutions, war eigens zur Messe angereist, um das Team vor Ort zu unterstützen und an den Standgesprächen teilzunehmen.

Die Messe war für Dätwyler vor allem durch die vielen neuen Kontakte ein grosser Erfolg. Zugleich konnte die Gitex wesentlich dazu beitragen, die Marke Dätwyler sowie die Produktlösungen und Services in der Region bekannter zu machen. Viele Besucher waren insbesondere an den Angeboten für Turnkey-Datacenter-Lösungen interessiert.