30.10.2014

Dätwylers Glasfaserkabel werden bunter!

Neue Farben machen Fasertypen einfacher unterscheidbar

Bei der strukturierten Gebäudeverkabelung setzen immer mehr Unternehmen auf vorkonfektionierte Produkte – vor allem bei den Glasfaserverkabelungen. Damit Endkunden und Installateure die verschiedenen Fasertypen noch einfacher unterscheiden können, bietet Dätwyler die FO-Universalkabel auf Wunsch nun auch mit gelben (Singlemode G.652.D), türkisen (Multimode OM3) und erikavioletten (Multimode OM4) Mänteln an.

Bei vorkonfektionierten Kabeln sind jetzt auch die Peitschen in den entsprechenden Farben erhältlich.

Und damit die Lösungen durchgängig sind, führen wir nun auch die Steckergehäuse bzw. die Verriegelungen farbig aus.