Malaga Airport, Terminal 3

Spanien

Beim Bau des Terminal 3 am Malaga Airport, einem der wichtigsten Flughäfen Spaniens, wurden bis zu seiner Eröffnung im März 2010 mehr als 165 Kilometer Glasfaserkabel von Dätwyler installiert, um die Technikräume an das bestehende Datennetzwerk anzuschliessen. Diese Kabel wie auch die im Terminal 3 verbauten Dätwyler Sicherheitskabel stammen von Dätwyler’s spanischem Distributionspartner Urkunde. Dadurch wurde Dätwyler bei diesem Projekt zu einem Referenzlieferanten für Verkabelungssysteme.